27. January 2020    
   Flug und MeerReise-News
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Verhandlungen zur Rettung von Alitalia gescheitert
13.09.08 19:50
Alter: 11 yrs



Kategorie: Reise-News


Am Freitag sind die Verhandlungen zwischen den Gewerkschaften, den Investoren und der italienischen Regierung zur Rettung der maroden halbstaatlichen italienischen Fluggesellschaft Alitalia gescheitert.

 

Die Investorengruppe CAI, die unter anderem auf Drängen von Italiens Regierungschef Berlusconi aktiv geworden war, hat ihre Prüfungen vorläufig abgebrochen und sich aus den Verhandlungen mit den Gewerkschaften und der Regierung zurückgezogen. Ein Sprecher der Gruppe gab hierfür vor allem den Gewerkschaften die Schuld.

 

Die Gewerkschaften haben die Verhandlungen mit der Regierung fortgesetzt, allerdings befürchtet der Arbeitsminister Sacconi, dass das definitive Ende von Alitalia nähergerückt ist. Er setzte jetzt eine Frist fest, in welcher die Gewerkschaften ein Gegenangebot vorlegen sollen. Das Ultimatum läuft heute ab. Es sind 18.000 Arbeitsplätze gefährdet, für die die Kündigungsschreiben wohl bereits vorbereitet sind.

 








<- Zurück zu: Reise-News
Kinderbekleidung Osterhasenland Drachenland Fitnessgeräte Herrenbekleidung Computerunterricht Finanzen Immobilien Internet-Kaufhaus Copyright © 2018
feedback Please look here!