31. August 2016    
   Flug und MeerZieleUngarnReisehinweise

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ungarn - Reisehinweise

 

Für deutsche Staatsangehörige genügt ein gültiger Reisepass oder ein gültiger Personalausweis.

Kinder unter 16 Jahren müssen im Pass eines Elternteils eingetragen sein oder einen Kinderausweis / Kinderreisepass mitführen.

 

Zollbestimmungen

Bei privaten Reisen in der EU dürfen Waren zum eigenen Bedarf unbegrenzt mitgeführt werden.

Dabei gelten als Grenze zur gewerblichen Verwendung:

  • 800 Zigaretten
  • 400 Zigarillos
  • 200 Zigarren
  • 1kg loser Rauchtabak
  • 10 l Spirituosen
  • 20 l alkoholische Getränke bis 22%
  • 90 l Wein (davon max. 60 l Schaumwein)
  • 110 l Bier

 

Achtung: Für Ungarn gilt bis zum 31.12.2008 noch eine Übergangsregelung mit anderen Freigrenzen für Zigaretten! Diese betragen:

  • 200 Zigaretten (Allgemeine Freimenge)
  • 40 Zigaretten (eingeschränkte Freimenge)

Die eingeschränkte Freimenge gilt Grenzarbeiter, Bewohner einer grenznahen deutschen Gemeinde (innerhalb eines 15km Luftlinie breiten Streifens entlang der Grenze) - das ist also für deutsche Staatsbürger im Falle Ungarn nicht relevant, damit gilt für deutsche Staatsbürger die allgemeine Freimenge von 200 Zigaretten.

 

 

Deutsche Botschaft

Úri utca 64-66
1014 Budapest I
Tel: +36 1 488 35 00, 488 35 67 (nach Dienstschluss)
Fax: +36 1 488 35 05
eMail: info@deutschebotschaft-budapest.hu
www.budapest.diplo.de

 

Kinderbekleidung Osterhasenland Drachenland Fitnessgeräte Herrenbekleidung Computerunterricht Finanzen Immobilien Internet-Kaufhaus Copyright © 2016
feedback Please look here!